Glossar

Die verschiedenen Begriffe können teilweise sehr verwirrend sein, daher gibt es nachfolgend eine Begriffsübersicht zu den Themen Hormone, Ernährung, Training uvm.

Begriff

Definition/Erklärung

Ashwagandha

Die Wirksamkeit dieser Pflanze ist bereits seit mehr als 6000 Jahren bekannt. Auch moderne Studien konnten zeigen, dass sich Ashwagandha nicht nur als Anti-Streß-Mittel einsetzen lässt, sondern auch einen Anstieg des Testosteronspiegels verursachen kann.

Cholesterin

Die Muttersubstanz aller Hormone. Sie kommt in tierischen Lebensmitteln vor und wird über die Nahrung aufgenommen. 

Hormone

Ein Hormon ist ein biochemischer Botenstoff, der von speziellen Zellen produziert und als körpereigener Wirkstoff in den Körperkreislauf abgegeben wird. Hormone haben einen erheblichen Einfluss auf unser äußeres Erscheinungsbild, sowie auf unser Verhalten. Kommt es zu einem Ungleichgewicht im Hormonhaushalt (z.B. Östrogenüberschuss) so kann sich dies negativ auf die (emotionale) Gesundheit sowie auf das äußere Erscheinungsbild auswirken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü